Rezept zur 4-Käse-Soße

Unsere Kinder lieben die Pasta mit 4-Käse-Soße, und schon oft sind wir nach dem Rezept gefragt worden. Sie finden es auf unserer Seite „Für Kinder“ und hier:

4-Käse-Soße zur Pasta

Fein geschnittene Zwiebelwürfelchen mit etwas Salz und Zucker und einem Stückchen Butter glasig anschwitzen.

Ablöschen mit einer guten Brühe (Fleischbrühe oder Gemüsebrühe ganz nach Geschmack)

1 Spritzer Zitronensaft dazu, aufkochen lassen und Sahne dazugeben.

Aus 3 Teilen kaltem Wasser und 1 Teil Mehl einen glatten Mehlteig anrühren. Mit diesem vorsichtig dosiert die Soße leicht abbinden.

Nun kommen die Käse dazu, etwas geriebener Parmesan, Bergkäse, Emmentaler und Gouda. Ein fünfter Käse kommt auch mit hinein, Frischkäse, der die Soße schön sämig macht.

Geben Sie zuerst nur die Hälfte Käse dazu, mixen Sie dann die Soße, nun die zweite Hälfte hineingeben und nochmals mixen.

Falls nötig die Soße noch leicht nachbinden, so dass sie wirklich gut an der Pasta haften mag und nicht durchrinnt.

Guten Appetit wünscht die Schmankerlküche 😊